» Magnetfeldabschirmung

Magnetfeldabschirmung

Wir von Balbach Infotech Vertrieb, kurz BIV, beschäftigen uns bereits seit Jahren mit der effizienten Magnetfeldabschirmung unter Verwendung von magnetischen Abschirmlösungen. Besonders auf dem Gebiet der Magnetfeldschirmung durch das so genannte MU-Metall (weich-magnetische Nickel-Eisen-Legierung) erreichen wir immer die perfekte Lösung für Ihre Magnetfeldabschirmung.

Das von uns verwendete MU-Metall wird in der Magnetfeldabschirmung aus Blech-Stärken von 0,5mm und 1mm verarbeitet und weist einen 75-prozentigen Nickelanteil aus. Für eine Magnetfeldabschirmung in Tiefst-Temperatur-Bereichen verwenden wir eine Spezial-Legierung namens Cryoperm, die selbst am Nordpol eine effiziente Magnetfeldabschirmung gewährleisten kann. Natürlich erst recht bei Anwendung bei flüssigem Stickstoff oder Helium. Für eine hohe Flussdichte steht Ihnen bei Ihrer Magnetfeldabschirmung im Zusammenhang mit extrem starken Magnetfeldern der Werkstoff Permenorm zur Verfügung. Im Vergleich zu MU-Metall verfügt dieses Produkt über einen wesentllich höheren Eisenanteil. Ebenso in der Raumabschirmung und bei Trafoabschirmungen kommen diese besonderen Materialien zum Einsatz.

Wir erarbeiten mit Ihnen ein perfektes Konzept für Ihre Magnetfeldabschirmung und berücksichtigen sowohl die wirtschaftliche, als auch die technische Sicht. Ebenso bei der Realisierung Ihres Magnetfeldabschirmung-Projektes und natürlich bei der Lieferung und der Installation vor Ort sind wir an ihrer Seite. Lassen Sie sich durch eine telefonische Beratung von den Vorteilen einer Magnetfeldabschirmung z.B. durch MU-Metall-Abschirmung von uns informieren, wir wissen, wie man abschirmt!

 

BIV
Ihr Ansprechpartner für Magnetfeldabschirmung